Das Tömer-Institut der Universität Ankara führt seit mehreren Jahren in enger Zusammenarbeit mit dem Schulministerium zertifizierte Sprachprüfungen in Türkisch nach den Vorgaben des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens durch.  Damit sollen Schülerinnen und Schüler mit türkischer Herkunftssprache ihre Türkischkenntnisse vertiefen und gewinnbringend einsetzen können.
Die TÖMER-Zertifikate sind weltweit anerkannte, von der Universität Ankara verwaltete türkische Sprachdiplome. Das TÖMER-Sprachdiplom ist lebenslang gültig und zertifiziert die mündlichen und schriftlichen Sprachfertigkeiten.
Die Vorteile von TÖMER liegen auf der Hand:

Man erhält ein international anerkanntes Sprachzertifikat, das in vielen Situationen (Bewerbung, Ausbildung, Praktikum, Austausch, Beruf, Studium) verwendet werden kann, da man damit das Niveau der Türkisch-Kenntnisse nachweist.
Das Land Nordrhein-Westfalen startete 2010-2011 dieses Pilotprojekt und das RHG war seit den ersten Stunden an mit dabei. Für das RHG als UNESCO-Projektschule ist die gute sprachliche Entwicklung von besonderer Bedeutung; zumal sie von vielen wissenschaftlichen Abhandlungen überzeugt ist, die eben diese muttersprachliche Entwicklung als Grundlage für die ganzheitliche Sprachentwicklung der Schülerinnen und Schüler sehen und beweisen.  

Technischer Support für unsere Schülerinnen und Schüler

Alle Schülerinnen und Schüler können sich bei technischen Schwierigkeiten oder Softwareproblemen an unseren technischen Support wenden.

Ruft einfach im Sekretariat der Schule an: 0209 957 000.

Dort werdet ihr auf eine Liste gesetzt und später von einem Kollegen bzw. einer Kollegin zurückgerufen, sobald er/sie Zeit hat!