Das Ricarda-Huch-Gymnasium erhält 20 Endgeräte als Schenkung von der GEPA – The Fair Trade Company mit dem Sitz in Wuppertal. Die Schenkung beinhaltet neben dem Computer auch jeweils eine Tastatur, Maus, WLan-Antenne und Netzkabel.

Besonders in der heutigen Pandemiezeit benötigen die Schülerinnen und Schüler ein Endgerät, um am Distanzunterricht teilnehmen zu können und den Anschluss nicht zu verlieren. Da nicht alle ein Endgerät besitzen, sind wir umso dankbarer, dass GEPA uns ermöglicht, einen kleinen Beitrag in der Bildungsgleichheit zu leisten. Wir bedanken uns herzlich bei dem Unternehmen GEPA für die tolle Schenkung, die wir sobald wie möglich den bedürftigen Schülerinnen und Schülern überreichen werden.

https://www.gepa.de/home.html

 

Technischer Support für unsere Schülerinnen und Schüler

Alle Schülerinnen und Schüler können sich bei technischen Schwierigkeiten oder Softwareproblemen an unseren technischen Support wenden.

Ruft einfach im Sekretariat der Schule an: 0209 957 000.

Dort werdet ihr auf eine Liste gesetzt und später von einem Kollegen bzw. einer Kollegin zurückgerufen, sobald er/sie Zeit hat!